Auf einmal (DE | NL | FR 2016)

Originaltitel: Auf einmal

Filmbeschreibung:
Am Ende einer langen Party-Nacht ist ein junger Bankangestellter mit einer unbekannten Frau allein, von der er sich magisch angezogen fühlt. Plötzlich bricht sie tot zusammen, doch statt den Notarzt zu rufen, läuft der Mann zur nächsten Ambulanz, die nachts geschlossen hat. Ein Fehlverhalten, für das ihn seine Umwelt bitter bestraft. Das packende Drama blickt als eine Mischung aus Krimi, beklemmendem Psychodrama und genauer Kleinstadtstudie hinter die Kulissen einer heuchlerischen Gesellschaft. Mit stilistisch ausgefeilten Bildern fängt sie die Klaustrophobie ein, die der eindrucksvoll gespielten Hauptfigur zunehmend die Luft abschnürt und ihn in ein Wesen verwandelt, das sich nahtlos in die Scheinheiligkeit seiner Umwelt einfügt. - Ab 14. (filmdienst)

Features:
Trailershow

Genre:Drama
Regie:Özge, Asli
Hauptdarsteller:Belitski, Natalia | Draeger, Lea | Gawenda, Christoph | Gersak, Sascha Alexander | Heyer, Luise | Hülk, Sebastian | Jentsch, Julia | Vogel, Atef | Zischler, Hanns
Drehbuch:Özge, Asli
Produktionsland:Deutschland | Niederlande | Frankreich
Medium:DVD
Sprachen:Deutsch (DVD)
Bildformate:16:9
Audioformate:DD 5.1
Laufzeit:108 min
FSK:FSK 12

 
 
 

Wissenswertes

12.12.17

Neu im Sortiment

The Huntsman an the Ice Queen
Verleugnung
Peter Handke - Bin im ... mehr

11.12.17

Advent in der Filmgalerie am 17.12.

Ihr seid herzlich eingeladen zu unserem Adventsnachmittagund -abend in de ... mehr

24.11.17

Themenspezial - Bildung

Unser erstes Themenspezial steht unter der Überschrift BILDUNG... mehr